user_mobilelogo

Berichte 2019

  • (1) Erster Spiele-Nachmittag in diesem Jahr

    Der  erste Spiele-Nachmittag  in diesem Jahr von Angersbach Aktiv, AA 16. Jan. 19 wieder bei HIPPO's, war ein voller Erfolg, an dem sich zahlreiche Teilnehmerinnen erfreuten . Spielen fördert unser Gedächtnis und beugt Demenz vor; Spielen erfordert  unsere Konzentration und lässt dabei Alltagsprobleme und körperliche Unpässlichkeiten vergessen. Eine fröhliche  Runde, spannende Spiele, Gespräche bei Getränken und  Kuchen schaffen  eine lockere und entspannte Atmosphäre.  Wir freuen uns  schon auf  den nächsten gemeinsamen Nachmittag am 19. Februar.
    ( Text und Foto: Heidi Schlumbohm)

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

  • (2) Jahreshauptversammung 02.04.2019

     Jahreshauptversammlung 2019 

    AA Vorstand ab 4.19

     

    von rechts:
    Oliver Jakesch, Kassenwart,
    Ulla Kraft, Beisitzende
    Emmi Karney, Schriftführerin,
    Yvonne Weitzel, stellvertr. Vorsitzende,
    Heike Leitsch, Vorsitzende ,
    Steffi Lexa, stellvertr. Vorsitzende,
    Ivonne Dahlmann, Beisitzende
    Elfriede Wahl, Beisitzende
    Helga Jäger, Beisitzende
    Heidi Schlumbohm, Beisitzende
    Nicht auf dem Bild: Aki Zander

     

     

    AA Vorstand Steffi Heike Yvonne

     

     

     

     

     

     

     

     

    von  rechts:
    Yvonne Weitzel
    Heike Leitsch
    Steffi Lexa

     

    Yvonne Weitzel stellvertr. AA Vorsitzende

     

     

     

     

     

     

    Yvonne Weitzel,
    neu gewählte stellvertr. Vorsitzende

     

     

     

     

     

     

     

    Fotos: Anja Spernau

    Jahreshauptversammlung 2019
    Nach dem Bericht der Vorsitzenden Heike Leitsch ist Angersbach Aktiv ein wichtiger „Schmierstoff" in unserem Wohnort.
    Der Nachbarschaftshilfeverein ist jetzt 9 Jahre alt, hat um die 200 Mitglieder, davon sind einige Mitglieder aktive Helfer/innen.
    Die Hilfsdienste wurden viel in Anspruch genommen: 244 Einsätze - davon 155 Fahrbegleitdienste , 46 Besuche , 41 Einkaufsdienste und 2 Beratungen . Spielenachmittage, Info Veranstaltungen und der Ausflug an den Main / Seligenstadt machten viel Freude.
    Die nächsten Fahrten sind am 18. Juni als Kaffeefahrt nach Bad Salzschlirf und am 24. September als Busfahrt nach Bad Kissingen geplant.
    Der Vorstand wurde einstimmig für die nächsten zwei Jahre wiedergewählt. Eine Veränderung gab es bei der stellvertretenden Vorsitzenden Heidi Schlumbohm, die zu den Beisitzern wechselte. Ihre Nachfolgerin als stellvertretende Vorsitzende wurde Yvonne Weitzel.
    (Text: Heidi Schlumbohm)